Koopmann · Energie- und Elektrotechnik · Energie ist unser Element

anwenderschulung

Anwenderschulungen zur Erlangung der 30 kV Schaltberechtigung

Schalthandlungen in Versorgungsnetzen der Industrie oder privater Erzeuger dürfen nur durch speziell ausgebildete Elektrofachkräfte durchgeführt werden. Unsere Seminare vermitteln Elektromeistern oder Elektromonteuren alle hierfür erforderlichen Kenntnisse – von der Fachkunde bei Schaltungen bis hin zur Einweisung in die Funktion und Wirkung einzelner Komponenten. Die erworbenen Kenntnisse und die Handhabung der Schaltabläufe werden durch einen Abschlusstest nachgewiesen und zertifiziert.

Unser Angebot im Bereich Anwenderschulungen:

  • Rechtliche Voraussetzungen und Bestimmungen
  • Schaltgeräte und Trafostationen bis 30 kV
  • Schutzeinrichtungen in Mittelspannungsanlagen
  • Netzsysteme und Verteileranlagen
  • Arbeiten an elektrischen Anlagen
  • Ablauf von Schalthandlungen
  • Praktische Übungen an Schaltanlagen
  • Abschlusstest

Mehr zum Thema Anwenderschulung:

Download Informationsblätter