Koopmann · Energie- und Elektrotechnik · Energie ist unser Element

bild_startseite

Aktuelles

Spende an Kinderhospiz Löwenherz übergeben

Donnerstag, den 04. September 2014 um 07:04 Uhr

1.000,- Euro an Kinderhospiz Löwenherz gespendet

Im Rahmen der Fußball-WM 2014 wurde bei Koopmann ordentlich getippt. Die Gewinner des Tippspiels haben sich dazu entschlossen, ihre Prämien zu spenden. Familie Koopmann unterstützte diese Idee, indem sie den Spendenbetrag großzügig auf insgesamt 1.000,- Euro aufrundete.

Der Betrag wurde jetzt an das Kinderhospiz Löwenherz in Syke übergeben, wo Doris Lichtenstein die drei Gewinner herzlich empfing und sich im Namen des Vereins für die großzügige Spende bedankte.

Auf dem Foto von links: Matthias Blömer, Doris Lichtenstein, Anne König und Andre Wanke

   

Viktor Naumow neu im Trafo Servicecenter

Mittwoch, den 03. September 2014 um 09:00 Uhr

Viktor Naumow ergänzt seit August die Teamleitung im Trafo Servicecenter am Cloppenburger Standort.

Der Staatlich geprüfte Techniker der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Energietechnik ist über die Tätigkeiten im Trafoservice hinaus mit leitenden Aufgaben betraut und kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden.

Herzlich willkommen in der Koopmann Gruppe und auf eine erfolgreiche

 

Zusammenarbeit.

   

Das ist deine Chance!

Montag, den 01. September 2014 um 07:28 Uhr

Starte 2015 in deine Zukunft!

Wir bieten Perspektiven in einem mordernen expandierenden Betrieb.

Zum 1. August 2015 vegeben wir wieder Ausbildungsplätze für Elektroniker/innen und Industriekaufleute.

Weitere Informationen zu unseren Ausbildungsplätzen findest du hier.

   

Fachkräfte gesucht!

Donnerstag, den 28. August 2014 um 09:00 Uhr

Wir sind aktuell auf der Suche nach Kabelmesstechnikern für unsere Standorte in Nordwestdeutschland.

Die Koopmann Gruppe expandiert weiter und benötigt dringend Unterstützung von versierten Fachkräften.

Weitere Informationen zu unseren aktuellen Stellenangeboten finden Sie hier.

   

Abschlussprüfung bestanden!

Dienstag, den 12. August 2014 um 09:00 Uhr

Elektro Koopmann, Cloppenburg, Carina Niehaus, Anne König, Bürokauffrau, Abschlussprüfung

Wir gratulieren Carina Niehaus zur bestandenen Abschlussprüfung als Bürokauffrau.

Am vergangenen Samstag durfte sie im Rahmen der Gesellenfreisprechung der Kreishandwerkerschaft Cloppenburg ihren Gesellenbrief in Empfang nehmen.

Von 2011 bis 2014 absolvierte sie erfolgreich ihre Ausbildung an unserem Firmenstammsitz in Cloppenburg. Ausbilderin Anne König (links im Bild) übermittelte die Glückwünsche der Familie Koopmann und der gesamten Belegschaft.

Wir wünschen Frau Niehaus alles Gute für ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg und bedanken uns für die stets angenehme Zusammenarbeit.

   

Zwei neue Gesichter bei Koopmann in Cloppenburg

Donnerstag, den 07. August 2014 um 09:00 Uhr

elektro Koopmann, Cloppenburg, Antje Thomas, Tobias Kroner

Antje Thomas und Tobias Kroner ergänzen seit August das Koopmann-Team im Cloppenburger Stammsitz.

Als Marketingassistentin unterstützt Antje Thomas die Geschäftsführung bei allen Marketingaktivitäten, Messeauftritten und der Außendarstellung der Koopmann Gruppe.

Tobias Kroner absolviert ein duales BWL-Studium und ist bei Koopmann im Bereich von Logistik und Einkauf tätig. Parallel dazu wird er zum Industriekaufmann ausgebildet.

   

Zeitungsartikel - „Beispiel für positive Entwicklung“

Dienstag, den 15. April 2014 um 11:06 Uhr

Ein freudiger Besuch und ein positives Gespräch - Der Bürgermeister von Cloppenburg, Herr Dr. Wiese, besuchte uns auf unserem Stand in Hannover: 

Bürgermeister besucht Cloppenburger Firma Elektro Koopmann auf der Hannover-Messe

Kontakte knüpft die Cloppenburger Firma Koopmann auf der Hannover-Messe. Auch Cloppenburgs Bürgermeister Dr. Wiese war auf dem Messestand.

ZeitungsartikeMT

Hannover (mt). Der Bürgermeister der Stadt Cloppenburg , Dr. Wolfgang Wiese, besuchte am Montag den Stand der Firma Elektro Koopmann auf der Hannover Messe. Er konnte sich vor Ort von der Leistungsfähigkeit und Präsenz dieses Cloppenburger Unternehmens überzeugen. Seit der Gründung im Jahre 1982 hat sich dieses Unternehmen zu einem der führenden Spezialisten für Energie- und Elektrotechnik in Norddeutschland entwickelt. Auf der Messe werden Kontakte zu Kunden geknüpft, für die Elektro Koopmann als leistungsfähiges und qualifiziertes Unternehmen bekannt ist oder wird.

„Für Cloppenburg ist das Unternehmen und besonders auch die Familie Koopmann ein glänzendes Beispiel für die positive Entwicklung eines Familienunternehmen, das mit Schaffenskraft, Fleiß und Risikobereitschaft zum wirtschaftlichen Wachstum unserer Stadt beiträgt. Dadurch bietet es vielen Auszubildenden und Arbeitskräften attraktive Arbeitsplätze und somit perspektiven für eine sichere Zukunft“, betonte der Bürgermeister in einem Gespräch mit dem Geschäftsführer Lothar Koopmann. „Nur durch persönliche Kontakte, das wissen über einheimische Betriebe und eine gezielte Wirtschaftsförderung sei dauerhaft ein wirtschaftlicher Wohlstand und die Grundlage für Investitionen einer Stadt sichergestellt“, betonte er.


Auch die NWZ berichtete ebenfalls am Samstag über uns und die Hannover Messe "Industrieschau - Aussteller zufrieden mit Hannover Messe".

Den kompletten Artikel finden Sie hier (NWZ - Online).

   

Berichterstattung zur Hannover Messe

Montag, den 14. April 2014 um 00:00 Uhr

Am Freitag endete die HMI, die weltweit bedeutendste Industriemesse in Hannover. 
Unser Stand erzeugte sowohl eine hohe Aufmerksamkeit bei unseren Stammkunden als auch bei vielen Interessenten. 

Der Internetfernsehsender Nordsee-TV, welcher für und über die Nordseeküste berichtet, wurde ebenfalls auf uns aufmerksam.

   

HMI 2014

Mittwoch, den 09. April 2014 um 00:00 Uhr

Es ist Halbzeit auf der HMI 2014

Insgesamt 5.000 Aussteller aus 65 Ländern sind vertreten. Hier werden Netzwerke gepflegt und ausgebaut, konkrete Kooperationen vereinbart und der Wissenstransfer aktiv vorangetrieben.

Wir präsentieren uns hier auf 61qm und nutzen das optimale Umfeld, um potenziellen Kunden und Stammkunden aus der ganzen Welt von unseren umfassenden Dienstleistungen zu überzeugen.

Gesamtstand

Ansicht1

Ansicht2

   

Aktuelles aus unserer Mittelspannungstechnik

Montag, den 24. Juni 2013 um 00:00 Uhr

Aktuelles aus unserer Mittelspannungstechnik

Eine benötigte Leistungserhöhung auf eine Trafoleistung von 1.000kVA  machte zu Beginn des Jahres 2013 die Installation einer neuen begehbaren Mittelspannungs-Station bei der RWG in Schweringen erforderlich. Das Projekt umfasste den kompletten Lieferumfang einer MS-Station inkl. der Herrichtung aller relevanten Stationsanschlüsse.
Aus Platzgründen musste die neue Station auf den Standort der alten Station gestellt werden.  Die Mitarbeiter der Koopmann-Gruppe mussten dafür innerhalb nur eines Tages die Demontage der alten Station (Betonkörper, Trafo, MS- und NS-Schaltanlage, Anschlüsse) durchführen, die neue Station aufstellen und die Energieversorgung komplett betriebsbereit herstellen.
Alle Arbeiten konnten planmäßig ausgeführt werden und am späten Nachmittag des Samstages, an dem die Energieversorgung unterbrochen werden konnte, zeigte sich der Auftraggeber mit den Arbeiten der Experten von Koopmann sehr zufrieden.

aktuell ms

   

Seite 1 von 2