notruf-button

Fachbericht "Teilentladungsdiagnose als Zustandsbewertung ..."

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift "netzpraxis" schreibt Martin Frangen, Geschäftsführer der Koopmann-Gruppe zum Thema Teilentladungsdiagnose als zielführende Methode zur Erkennung von Schäden an der Isolation von Schaltanlagen. Damit können ungeplante zeit- und kostenintensive Ausfälle reduziert werden.

Hier finden Sie den gesamten Artikel.

fb npMF2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok