notruf-button

Projektleitertreffen in historischem Ambiente

Das goldene Herbstwetter bildete in der vergangenen Woche den Rahmen zum zweiten Projektleitertreffen der Koopmann Gruppe in 2019. In den Räumen des denkmalgeschützten Gut Kump bei Hamm trafen sich die 52 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, um sich an zwei Tagen auszutauschen, neue Strategien zu erarbeiten und sich über verschiedene technische Inhalte zu informieren.

Zwei Gastredner referierten zu den Themen E-Mobility und Messgeräte zur vorbeugenden Instandhaltung und Betriebsführung.

Während der Abendveranstaltung gab es für alle eine kurzweilige Exkursion zum Bewegungstraining „Life Kinetik“, bei dem anhand verschiedener koordinativer Übungen Gehirnareale wieder vernetzt werden. Bei regelmäßigem Training können so Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Verarbeitungsgeschwindigkeit erhöht werden.

Mit neuen Impulsen machten sich die Kollegen am Freitagmittag dann wieder auf den Weg zu ihren Niederlassungen.

fb projektleitertreffen1019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen