notruf-button

KOOPMANN Hamburg schließt Service-Verträge für die E-Mobilität ab

Nach der Komplettinstallation der E-Ladeinfrastruktur auf den Busbetriebshöfen in Hamburg-Hummelsbüttel und -Alsterdorf sowie in Lübeck hat der KOOPMANN Standort in Hamburg jetzt auch die Service-Verträge zur Wartung, Instandhaltung und Störungsbeseitigung an der installierten E-Ladetechnik in Form einer Ruf- und Einsatzbereitschaft mit den Ladetechnikherstellern ABB und SBRS abgeschlossen. 

Erst kürzlich hatte das KOOPMANN Team Hamburg die 18 E-Bus Ladepunkte im ersten Bauabschnitt in der bestehenden Busabstellhalle der Stadtverkehr Lübeck GmbH installiert. Mitte März konnte die Anlage erfolgreich in Betrieb genommen werden.

Wir freuen uns mit KOOPMANN einen zuverlässigen Partner gefunden zu haben, über den wir unser Servicenetz und damit unsere Reichweite weiter ausbauen", erklärt Stephan Nahmer der SBRS GmbH. „KOOPMANN spiegelt die marktrelevanten Vorgaben unserer Unternehmensphilosophie wider und ist somit ein adäquater Partner für das dynamisch wachsende Geschäft der SBRS."

E Ladeschraenke

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.