notruf-button

Professioneller Service in der Energietechnik

Die KOOPMANN Gruppe ist ein erfolgreiches, mittelständisches und inhabergeführtes Dienstleistungsunternehmen in der Energietechnik. Derzeit arbeiten über 370 innovative, engagierte und professionelle Kolleg:innen an 15 Standorten in der Unternehmensgruppe.

Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden ihre Stromnetze und -anlagen störungsfrei betreiben können und stellen dabei einen sehr hohen Anspruch an Qualität und Sicherheit.

Als einer der führenden Dienstleister in der Energie- und Elektrotechnik betreuen wir Kunden aus der Energie-, Industrie- und Kommunikationswirtschaft. 

Unser Kerngeschäft bilden die Planung, die Projektierung, die Montage, der Service und die Inbetriebnahme energie- und elektrotechnischer Anlagen sowie die Wartung, die Instandhaltung und die Reparatur.

 

Aus- und Weiterbildung

In den vielen Jahren seit der Gründung unseres Unternehmens haben wir immer wieder die Erfahrung gemacht, dass es wichtig ist, gut auszubilden, um für die Zukunft unseres Betriebes schon in jungen Jahren bei unseren Kolleg:innen das Verständnis und das Interesse für komplexe Zusammenhänge in der Elektrotechnik anzuregen.

Hierzu gilt es die Grundtechniken und Grundfähigkeiten in einer Ausbildung – betrieblich und schulisch – zu erlernen und dieses Basiswissen dann später zu spezialisieren und sich durch konsequentes Weiterbilden an einen Punkt zu bringen, an dem ich selbst merke „ein Spezialist oder Experte zu sein. Ich erkenne Probleme und schaffe Lösungen."

 


 

Einen Einblick in die Kernkompetenzen der KOOPMANN Gruppe erhalten Sie in folgendem Video: 

 

Downloads

Sie möchten noch mehr über uns erfahren? Hier finden Sie unsere aktuellen Broschüren in digitaler Form.

weiter »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.